Gefangene in Amman: „Es hat seinen Grund …“

Der Affe ist eine Gazelle in den Augen seiner Mutter, lautet ein arabisches Sprichwort. Das gilt auch für Amman und wir klammern uns hartnäckig an ihre Schönheit. 

Weiterlesen „Gefangene in Amman: „Es hat seinen Grund …““

Gefangene in Amman: „The Dream Team“

Vier Individuen, wie sie unterschiedlicher nicht sein können, und die trotzdem vieles verbindet. Gemeinsam reisen sie durchs Land, tauchen ab, diskutieren bei Meeresfrüchten, Pasta und vorzugsweise Weißwein über ihre Erlebnisse und planen ihre nächsten Abendteuer. Als Dream Team stehen sie zusammen, betrachten sich als Familie, und schätzen die Vielfalt ihres Seins.

Weiterlesen „Gefangene in Amman: „The Dream Team““

Kunst ist Umwelt, Umwelt ist Kunst

Ein Junge mit zerknitterter Krone sitzt mit seinem Thron auf einem Müllhaufen. Den Sauerstoff atmet er mithilfe eines Schlauchs von einem Glasbehälter, in dem eine Pflanze wächst. Im Hintergrund qualmt es aus dem Schornstein. Mit diesem Wandgemälde macht der Künstler Yazan Mesmar eindringlich auf die Zerstörung unserer Umwelt und die damit einhergehende Vergänglichkeit des Menschen aufmerksam.

Weiterlesen „Kunst ist Umwelt, Umwelt ist Kunst“

Fotostrecke: Morgenerwachen

Bergspitzen leuchten, Gräser erwachen ockerfarben und Tautropfen glitzern wie kleine Brillanten von den spärlichen Graspolstern. Vögel zwitschern vergnügt und die ersten Sonnestrahlen erwecken behutsam zum Leben.   

Weiterlesen „Fotostrecke: Morgenerwachen“

Faszinierender und rätselhafter Flugverkehr über Amman

Während sich am späten Nachmittag Autos durch Amman’s Straßen drängen und Verkehrslärm durch all Ritzen der Innenstadt kriecht, kreisen Taubenschwärme über der Stadt, dirigiert von ihren Besitzern. Es ist mehr als beeindruckend ihnen zuzusehen, und ich gehe dieser Faszination auf den Grund.

Weiterlesen „Faszinierender und rätselhafter Flugverkehr über Amman“

Fotostrecke: Die Schönheit der Natur

Eine Landschaft, den Farben weitgehend abgewandt und doch von beeindruckender Schönheit, in dem Baumskelette einsam dem rauen Klima trotzen, und Gräser unter der sengenden Sonne längst vertrocknet sind. Kaum zu glauben, dass tief in der Schlucht sich Palmen zwischen den Felsen entfalten.

Weiterlesen „Fotostrecke: Die Schönheit der Natur“

Quarantainment #4 – Ein Resümee

Wenn Videokonferenzen gemischte Gefühle auslösen, der Duft des Apfelstrudels durchs Haus zieht und ein holpriges Gefühl von Freiheit zu spüren aber nicht zu fassen ist.

Weiterlesen „Quarantainment #4 – Ein Resümee“

Kunst für alle auf Amman’s Straßen

Ausdrucksstark, mächtig und mutig machen sie auf sich aufmerksam, als Botschafter für Akzeptanz, Gerechtigkeit und ein friedliches Miteinander ergreifen sie Raum. Sie wollen Bewusstsein schaffen, gestalten und verändern, manchmal auch nur gesehen werden und ein wenig Freude schenken.

Weiterlesen „Kunst für alle auf Amman’s Straßen“